in

8 Symbole des Stolzes, die Amerika zu dem machen, was es ist

Freunde, Amerika ist ein ziemlich kontroverses Thema. Tatsächlich wird die bloße Tatsache, dass wir unser Land “Amerika” und seine Bürger “Amerikaner” nennen, von unseren südamerikanischen Nachbarn als Beweis für unsere vermeintliche Arroganz gesehen. Aber um fair zu sein, wer denkt bei dem Wort “Amerika” schon an Argentinien oder Uruguay? Niemand, okay? Die USA sind beileibe kein perfektes Land. Aber auf der anderen Seite gibt es diejenigen, die darauf bestehen, dass Amerika nie etwas richtig macht, was ebenfalls völliger Quatsch ist. In der Tat gibt es eine Menge großartiger Dinge, auf die Amerikaner zu Recht stolz sein sollten. Hier ist ein Blick auf acht von ihnen!

1. Pumpkin Spice Lattes

Für manche Leute reicht ein Kaffee mit einem Spritzer Milch aus. Aber wir Amerikaner lachen über Ihre dummen, einfachen Methoden, eine Tasse Java zu genießen! Hahahaha! Wir sind nichts, wenn es nicht genussvoll und ein bisschen übertrieben ist. Deshalb drehen jedes Jahr im Herbst Millionen von Kaffeetrinkern durch, wenn eine in Seattle ansässige Kaffeekette, die ungenannt bleiben soll (nein, es ist Starbucks), ihren Pumpkin Spice Latte herausbringt!!! Den gibt es natürlich in ihren Filialen überall auf der Welt. Aber es ist Amerika, das es möglich gemacht hat. USA #1 YEAH!!!

2. American Football

Wenn die meisten Menschen auf der Welt versuchen, American Football zu sehen, kratzen sie sich am Kopf und denken: “Ein Typ mit Helm und Schützern wirft den Ball zu einem anderen Typen mit Helm und Schützern, der ihn an einen dritten Typen mit Helm und Schützern weitergibt, der ein paar Meter läuft und dann hinfällt. Ist das, was auf der anderen Seite des großen Teichs als Sport gilt?” Und ob es das ist!!! Jeden Samstag im Herbst drängen sich 100.000 Fans in Stadien in ganz Amerika, um zu sehen, wie ein Haufen 18-jähriger College-Studenten sich einen Kampf liefert, um zu sehen, wer 60 Minuten lang einen kugelförmigen Ball über das Feld kicken, werfen und laufen kann. Wir sind das einzige Land, das diesen Sport wirklich verfolgt (denn in meinem Universum gibt es Kanada nicht), und es ist uns egal, was andere denken, klar?

3. Fast Food

McDonalds. Pizza Hut. Subway. KFC (oder wie ein ehemaliger Mitbewohner aus der Ukraine es nannte “der mit dem alten Mann”). Amerika. Amerika. Amerika. Amerika. Es gibt nichts, was wir nicht frittieren, auf eine Pizza werfen oder in ein Sandwich stopfen würden. Du liest wahrscheinlich diesen Artikel, während du darauf wartest, dass deine Taco-Pizza mit Käsekruste ankommt, ja? Whoa. Du bist ernsthaft? Und ich habe nur versucht, einen Scherz zu machen!

4. Die Freiheitsstatue

Schnell, was ist das erste, was du siehst, wenn du in Amerika ankommst? Okay, es ist McDonalds. Pizza Hut. Subway. KFC. Aber wenn Sie ein Einwanderer sind, der auf dem Transatlantikschiff alter Schule reist, werden Sie von der Freiheitsstatue begrüßt, sobald Sie an den Ufern von New York City ankommen! Die größte Statue der USA, die 151 Fuß hoch ist, sagt: “Gebt mir eure Müden, eure Armen, eure geknechteten Massen, die sich danach sehnen, frei zu atmen.” Präsident Piss Mop fügt hinzu: “Aber nur, wenn Sie aus Norwegen kommen.”

5. Disney

Wer ist der Anführer des Clubs, der für dich und mich gemacht ist? M-I-C-K-E-Y M-O-U-S-E!!! Wenn er jemals für das Amt des Präsidenten kandidieren würde, bin ich mir sicher, dass er gewinnen würde. Wir haben 2016 eine Zeichentrickfigur zum Präsidenten gewählt, also gibt es keinen Grund, warum das nicht wieder passieren kann. Das Disney-Imperium ist der Inbegriff von amerikanischer Bösartigkeit. Ob es um die besten Vergnügungsparks der Welt, Star Wars oder das Marvel-Universum geht, am Ende verneigen wir uns alle vor Disney, unseren Entertainment Overlords.

6. Rote, weiße und blaue Flaggen

Rot, weiß und blaue Nationalflaggen sind auf der ganzen Welt ziemlich verbreitet. Es ist die Farbe der französischen Flagge. Und der britischen. Oh, und Australien. Russland, die Tschechische Republik. Norwegen. Serbien. Chile. Die Liste geht weiter und weiter. Aber keine dieser Flaggen ist so rot, weiß und blau wie die amerikanische Flagge!!! Unsere Flagge hat außerdem 50 hammerharte Sterne! Im Gegensatz dazu hat die chilenische Flagge nur einen Stern! Das ist so lahm!

7. Cowboys

Als mein Vater in den 1970er Jahren zum ersten Mal in den USA landete, um das College zu beginnen, hatte er die Vorstellung, dass alle Amerikaner Cowboyhüte tragen. Traurigerweise stimmt das nicht, und als Amerikaner sollten wir uns schämen, dass wir nicht mehr dafür tun, um dies in die Realität umzusetzen. Aber auf jeden Fall ist das Reiten auf einem Pferd, während man Rinder zusammentreibt, und das Herausfordern von jemandem zu einem Duell außerhalb des Saloons, der einen komisch ansieht, das, was ‘Merica ‘Merica!!! ausmacht.

8. Mount Rushmore

Wenn Sie jemals die fehlgeleitete Entscheidung getroffen haben, South Dakota zu besuchen, wissen Sie, dass es dort wirklich nur ein paar Dinge gibt, die Sie tun können: dem Wind zusehen, dem Wind noch mehr zusehen und North Dakota aus sicherer Entfernung auslachen. Und wenn Sie Ihren Spaß gehabt haben, können Sie sich auch den Mount Rushmore ansehen. Diese Skulptur in den Black Hills wird auch als “Schrein der Demokratie” bezeichnet (aus der charmanten Zeit, als Demokratie noch eine Sache war) und zeigt die Gesichter der Präsidenten George Washington, Thomas Jefferson, Abraham Lincoln und Theodore Roosevelt. Ich erzählte einmal einer Freundin, die den Mount Rushmore besucht hatte, dass sich die Gesichter nach Jahren der Erosion auf natürliche Weise im Granit gebildet haben. Sie meinte: “Wirklich?” “Nö”, antwortete ich. Aber in Amerika ist nichts unmöglich.

What do you think?

409 Points
Upvote

Written by Sophia

Leave a Reply

Acht verrückte Arten, wie in Dubai mit Geld um sich geworfen wird

Sechs Orte aus aller Welt, an denen man die besten Burger probieren kann