in

Die 6 atemberaubendsten Frühlingsreiseziele der Welt

Der Frühling ist eine magische Zeit des Jahres, wenn alles blüht, das Wetter die perfekte Balance zwischen heiß und kalt zu haben scheint und es nicht viele Touristen gibt. Schauen Sie sich die Liste der atemberaubenden Frühlingsdestinationen an, die sowohl für einen Kurzurlaub als auch für ein großartiges Urlaubsziel perfekt sind.

1. Sakura-Blüte in Japan

Tausende von Touristen weltweit fahren nach Japan, um die herrliche Kulisse der blühenden Kirschbäume – Sakuras – zu genießen. Die rosafarbenen Blüten bringen allen Menschen auf der Welt viel Freude und machen diesen Ort Instagram-würdig und auch zu einem großartigen Ort, um einen romantischen Urlaub mit Ihrer besseren Hälfte zu verbringen. Für das gewisse Extra können Sie die Kirschblüten bei Nacht betrachten und die tolle Atmosphäre der nahegelegenen Restaurants mit köstlichem Essen und malerischer Aussicht genießen.

2. Mandelblüte in Marokko

Die meisten Menschen stellen sich Marokko als sehr trockenen Wüstenort vor. Auch wenn marokkanische Märkte und Sahara-Touren sehr beliebt sind, ist das Mandelblütenfest in Tafraoute ein fabelhaftes Ereignis, das man besuchen sollte. In einer Oase zwischen Bergen und Graslandschaften gelegen, verwandelt sich dieses friedliche Dorf in einen lebendigen Ort voller Musik, Tanz, traditionellem Essen und Berber-Folklore. Ursprünglich zog das Dorf Besucher an, die sich an den blühenden Mandelbäumen erfreuten, jetzt ist es auch ein großartiger Ort, um die marokkanische Kultur zu erleben.

3. Schildkrötenschlüpfen auf den Galápagos-Inseln

Obwohl der März das Ende der warmen Jahreszeit in diesem tropischen Klima ist, gibt es immer noch viele Sonnentage und viele aufregende Tieraktivitäten, die diesen Ort zu einem einzigartigen Erlebnis machen. Das Schlüpfen der Schildkröten ist ein wirklich erstaunlicher Anblick, wenn tausende winzige Jungtiere ins Meer hinausfahren und versuchen zu überleben. Die meiste Action findet nachts statt, so dass Sie Ihren Aufenthalt sorgfältig planen müssen, um diesen Anblick zu erleben. Als Bonus können Sie die Rückkehr der Wellenalbatrosse aus Peru beobachten.

4. Tulpensaison in den Niederlanden

April ist die perfekte Zeit für einen Besuch in den Niederlanden, da die Tulpen blühen und Sie fantastische Fotos von den farbenprächtigen Landschaften machen können. Dieser Anblick ist so beliebt, dass die meisten Souvenirs Tulpen nachempfunden sind: Schlüsselanhänger, Tassen und sogar Tulpenzwiebeln zum Mitnehmen. Für großartige Aussichten müssen Sie die Städte verlassen und einen Tag auf dem Lande genießen.

5. Damaszener Rosen blühen im Oman

Jedes Jahr im März steht der Oman in voller Blüte, wenn die Damaszenerrosen auf dem Grünen Berg zu blühen beginnen. Es gibt mehrere Farmen, die sich auf die Herstellung von Rosenwasser spezialisiert haben, das bei Parfümeuren auf der ganzen Welt hochgelobt wird. Warum erleben Sie nicht selbst den ganzen Prozess und stellen Rosenwasser auf traditionelle Weise mit der Hilfe eines Bauern vor Ort her. Sie können etwas von dieser duftenden Flüssigkeit mit nach Hause nehmen und seine zahlreichen Vorteile für Ihr Haar, Ihre Haut und Ihre Verdauung genießen.

6. Salzwiesen in Bolivien

Wenn Sie vom Spiegelsee und den surrealistischen Fotos, die dort gemacht wurden, gehört haben, ist der Ort, den Sie genießen sollten, Boliviens berühmte Salinen. Sie können Ihre Reise von verschiedenen Zielen aus starten und dabei Dinge wie Vulkane, Flamingo-Lagunen und endlose Wüsten einbeziehen. Die Landschaft der Salzseen ist atemberaubend und ein tolles Erlebnis für jeden Reisenden. Genießen Sie Ihre Reise in einem 4×4, aber vergessen Sie nicht, dass Sie sich hoch über dem Meeresspiegel befinden und einige Zeit brauchen werden, um sich anzupassen.

What do you think?

410 Points
Upvote

Written by Sophia

Leave a Reply

8 Orte in Osteuropa, die Sie mindestens einmal gesehen haben müssen

6 Erstaunliche schwarze Sandstrände aus aller Welt