in

10 Außergewöhnliche Orte, die Sie besuchen sollten

Sicher, es gibt bereits Hunderte von Orten, die Sie wahrscheinlich besuchen möchten. Da gibt es den Eiffelturm in Paris, Big Ben in London (wegen Umbauarbeiten vorübergehend geschlossen), die Grachten von Amsterdam, das Taj Mahal in Agra, usw. Es gibt schon so viele Orte und so wenig Zeit. Wenn Sie jedoch wirklich an einen Ort gehen wollen, der etwas spezieller ist, finden Sie hier 10 der außergewöhnlichsten Orte, die Sie auf der ganzen Welt besuchen können.

Tschernobyl, Ukraine

Nach der Nuklearkatastrophe, die sich in Tschernobyl ereignete, wurde die Stadt evakuiert und seitdem lebt dort niemand (fast niemand) mehr. Sie können Wohnungen, Schulen und Spielplätze sehen, die seit Jahrzehnten unangetastet geblieben sind. Natürlich hat es Fälle gegeben, in denen Reiseveranstalter “Requisiten” in den verlassenen Gebäuden platziert haben, um einen Effekt zu erzielen, also seien Sie vorsichtig bei der Wahl Ihres Reiseleiters, um sicherzustellen, dass Sie eine echte Tour bekommen und sehen, wie die Dinge wirklich sind. Und machen Sie sich keine Sorgen – es ist absolut sicher. Die Menge an Strahlung in der Luft in Tschernobyl sollte Ihnen keinen Schaden zufügen. Es ist sicher, sich bis zu einer Woche in dem Gebiet aufzuhalten, ohne dass Ihr Körper größere Schäden davonträgt.

Grabmal des Qin Shi Huang, China

Dieser Ort wird jedem eine Gänsehaut bescheren. Es ist so groß und majestätisch. Es dauerte über 38 Jahre, bis es fertiggestellt war. Es ist riesig. Und die Terrakottakrieger (oben abgebildet) sind nur ein Teil der Anlage, die eigentlich noch nicht vollständig ausgegraben ist. Es gibt über siebentausend Krieger, jeder anders als der andere.

Kawaii Monster Cafe, Tokio

Obwohl es nicht annähernd so historisch ist wie das Grab des Qin Shi oder so gruselig wie Tschernobyl, wird das Kawaii Monster Cafe definitiv ein extrem denkwürdiger Stopp auf Ihrer Reise nach Tokio sein. Es ist unglaublich hell, unglaublich bunt und hat köstliche Kuchen und Limonaden. Jedes Gericht, das Sie bestellen, kommt mit einem speziellen dekorativen (und oft essbaren) Element, das dem Gericht Farbe verleiht. Das macht absolut alles im Kawaii Monster Cafe entweder im übertragenen oder im wörtlichen Sinne zu einer “Augenweide”.

Hobbit Village, Neuseeland

Sie haben “Herr der Ringe” gesehen. Sie haben den Hobbit gesehen. Sie wissen, dass die winzigen Hobbit-Wesen in winzigen Häusern in den Bergen leben. Aber was wäre, wenn Sie auf magische Weise in ihr kleines Hobbit-Dorf transportiert werden könnten? Nun, das können Sie! Die tatsächlichen Häuser, die für die Dreharbeiten zu den Herr der Ringe-Filmen gebaut wurden, sind immer noch da, und Sie können selbst erleben, wie es ist, ein Hobbit zu sein! Und im Gegensatz zu den Harry Potter-Touren sind die Häuser absolut echt und können bewohnt werden!

Draculas Schloss, Rumänien

Wussten Sie, dass Draculas Schloss vor kurzem noch zum Verkauf stand? Nun, das war es. Sie hätten das Schloss für nur 80 Millionen Dollar besitzen können. Der richtige Name des Schlosses ist Bran Castle, und es wurde erstmals 1212 erbaut. Das Schloss hat seinen Namen von seinem Besitzer, Vlad III Dracula oder “Vlad der Pfähler”, der dafür berüchtigt war, dass er die Leichen seiner Feinde und Bürger auf großen Stacheln um sein Territorium aufgespießt hatte.

Thor’s Well, Oregon (USA)

Einerseits ist dieses kleine Stück Felsen an einem windstillen Tag nichts Besonderes, aber bei raueren Wetterbedingungen wird Thor’s Well zu einem klaffenden Sinkloch, das später mit großer Kraft Wasser in die Luft schießt. Obwohl es ein atemberaubender Anblick ist, empfehle ich zu Ihrer eigenen Sicherheit, dieses Naturwunder aus sicherer Entfernung zu beobachten.

Lake Hillier, Westaustralien

Vielleicht sind Sie kein Fan von Rosa, aber wenn Sie diesen See sehen, wird es auf jeden Fall zu einem der denkwürdigsten Ereignisse Ihres Lebens. Dieser See wurde 1802 entdeckt und ist bemerkenswert, weil er das ganze Jahr über rosa ist. Die Ursache dafür sind wahrscheinlich salzliebende Algen und rosa Bakterien, die als Halo-Bakterien bekannt sind. Die hohe Salzdichte im Wasser macht es zu einem perfekten Lebensraum für diese beiden Arten, und deshalb haben wir jetzt einen rosa See in der Mitte einer Insel vor der Küste des australischen Recherche Archipels.

Die Hand in der Wüste, Chile

Obwohl nicht so alt wie das Grab von Qin Shi oder so natürlich wie der Lake Hillier oder Thors Brunnen, ist diese riesige Skulptur einer Hand im Sand ein Wahrzeichen inmitten der chilenischen Atacama-Wüste. Die Hand befindet sich 46 Meilen südlich der nächstgelegenen Stadt und wurde von Mario Irarrázabal geschaffen, der auch eine andere riesige Hand am Brava-Strand von Punta del Este (Uruguay) geformt hat. Obwohl die Strandhand zugänglicher sein mag, ist der Anblick in der Wüste ein völlig anderes und wesentlich einprägsameres Erlebnis.

Roter Strand, Panjin, China

Dieser gesamte Strand ist mit Sueda bedeckt, einer Art von Seegras, das sich im Herbst leuchtend rot färbt (wie Blätter). Der Strand ist normalerweise nicht für Touristen geöffnet, da er ein wichtiger Teil eines Naturschutzgebietes für Zugvögel ist. Ein kleiner Abschnitt des Roten Strandes von Panjin (eigentlich 30 km von Panjin entfernt) ist jedoch für Touristen zugänglich, die einen langen Holzsteg benutzen können, um über den Strand zu laufen.

Katzeninsel, Japan

Wenn Sie Katzen lieben, gibt es wahrscheinlich keine andere Gegend auf der Welt, in der das Verhältnis von Katzen pro Quadratmeter so hoch ist. Die Insel Tashirojima hat eine Bevölkerung von nur 100 Menschen und fast 1000 Katzen. Ursprünglich wurden die Katzen auf die Insel gebracht und gezüchtet, um Seidenraupen vor Mäusen zu schützen. Doch bald geriet die große Population unkastrierter Katzen außer Kontrolle, und nun haben wir eine Insel auf unserem unglaublichen Planeten, auf der die Katzenpopulation die menschliche Bevölkerung im Verhältnis 10:1 übertrifft. Es gibt keine Hunde auf der Insel.

What do you think?

405 Points
Upvote

Written by Sophia

Leave a Reply

11 beste Hot Dogs aus aller Welt

7 Orte, die gut für Ihre Seele sind