in

Ein märchenhaftes Dorf in den Niederlanden ohne Straßen

Haben Sie sich jemals gewünscht, an einem märchenhaften Ort zu leben? Irgendwo mit niedlichen kleinen Häusern und Flüssen und vielen frischen Blumen. Vielleicht würden Sie sogar zur Abwechslung mal mit einem Boot fahren wollen, anstatt ein Auto zu benutzen. So einen Ort gibt es und er ist direkt aus Ihren Träumen.

Er heißt Giethoorn, ist ein Dorf in den Niederlanden, das in den 1200er Jahren gegründet wurde und absolut magisch und wunderschön und urig und all die besten Dinge ist. Und wissen Sie, was die Kirsche auf dem Sahnehäubchen ist? Hier gibt es keine Straßen.

Jedes einzelne Haus in diesem Dorf sieht aus, als könnte eine Disney-Figur hier wohnen. Sieh es dir an! Sieht das nicht aus wie ein Ort, an dem Schneewittchen wohnen würde? Oder vielleicht würde Belle hier ihre Sommer verbringen.

Das sind einige der niedlichsten kleinen Häuser, die wir je gesehen haben. Und die Blumen und Pflanzen, die sie umgeben, na los!

Es gibt hier 176 Brücken, aber keine Straßen, nur Wege, auf denen man laufen kann, oder Kanäle. Sie können hier also keinen Bus nehmen oder mit dem Auto fahren. Das Haupttransportmittel in Giethoorn ist ein Boot. Die meisten Menschen, die hier leben, haben Flüsterboote, die leise Motoren haben, so dass man sie nicht einmal hören kann.

Das trägt zu der ganzen märchenhaften Atmosphäre des Ortes bei. Es ist sehr friedlich und ruhig hier und sogar auf der offiziellen Website des Dorfes steht, dass die lautesten Geräusche im Dorf von Enten oder anderen Vögeln gemacht werden.

Dieses Dorf wird von vielen Touristen besucht, denn natürlich wollen die Leute diesen malerischen Ort sehen und einen Tag an einem grünen und friedlichen Ort genießen. Aber da es hier keine Verkehrsmittel gibt, müssen die Besucher ihre Autos außerhalb des Dorfes stehen lassen und alles zu Fuß erreichen. Sie können auch eines der Flüsterboote auf eigene Faust oder mit einem lokalen Reiseleiter mieten, der Sie herumführt und Ihnen mehr über diesen niedlichen kleinen Ort erzählt.

Dieses Dorf sieht das ganze Jahr über gleichermaßen atemberaubend aus. Im Frühling und Sommer ist es eine grüne Oase voller Blumen und Bäume, im Herbst färbt sich alles in wunderschöne Rot-, Gelb- und Orangetöne. Im Winter frieren die Kanäle manchmal zu und das Dorf verwandelt sich in ein Winterwunderland.

Sie können sogar auf Schlittschuhen durch das Dorf fahren. Stellen Sie sich vor, wie niedlich das alles in der Weihnachtszeit ist, wenn alles mit Lichterketten bedeckt ist und Sie unter diesen niedlichen Brücken Schlittschuh laufen. Es ist definitiv ein Ort, den man zu jeder Jahreszeit besuchen sollte.

What do you think?

410 Points
Upvote

Written by Sophia

Leave a Reply

Luxuriöse Airbnb-Baumhäuser, in denen Sie bleiben können, sobald der Lockdown beendet ist

Top 10 Frühlingsurlaubsziele in den USA für 2020