in

Die 10 seltsamsten und ekelhaftesten Angewohnheiten von Hollywood-Stars

In der heutigen verrückten Welt kann der Prominentenstatus eine Person praktisch unverwundbar machen. Es mag Sie jedoch überraschen, dass einige Hollywood-Stars sich nicht einmal um grundlegende Hygiene kümmern, ganz zu schweigen von ihren anderen seltsamen Angewohnheiten. Nur eine faire Warnung: Sie werden diese Informationen nicht mehr aus Ihrem Gedächtnis löschen können. Einige dieser Fakten könnten Sie gegen Ihre Lieblingspromis aufbringen, also seien Sie vorsichtig.

Jessica Alba

Jessica war nie ein Fan von Vögeln. Ganz im Gegenteil, sie hat eine Todesangst vor diesen gefiederten Bedrohungen. Aber in dem Film “Good Luck Chuck” spielte sie eine Ornithologin, die mit den Pinguinen im Zoo arbeitet, was unglaublich mutig von ihr war.

Brad Pitt

Brad ist einer der berühmtesten Menschen in Hollywood. Millionen von Fans auf der ganzen Welt lieben ihn, aber er ist alles andere als perfekt. In einem Interview gab er zu, ständig in der Nase und den Ohren zu bohren. Zu seiner Verteidigung: Das machen wir doch alle, oder?

Orlando Bloom

Laut Augenzeugen kann Bloom monatelang die gleiche Kleidung tragen, ohne sie zu waschen, duscht nicht regelmäßig und lässt seinen Hund in seinem Bett schlafen. Einige behaupten, dass es seine schmutzigen Gewohnheiten waren, die zur Scheidung mit Miranda Kerr führten.

Jessica Simpson

 (Randy Holmes via Getty Images) JESSICA SIMPSON

Jessica Simpson verbirgt hinter ihrem strahlenden Lächeln ein ziemlich schmutziges Geheimnis: Sie putzt sich nur dreimal pro Woche die Zähne. Sie gab zu, dass ihr frisch geputzte Zähne zu glatt erscheinen und sie sie lieber mit ihrem Hemd abwischt, statt mit der Zahnbürste.

Sarah Jessica Parker

SJP gab einmal zu, dass sie nicht aufhören konnte, sich von innen in die Wange zu beißen. Weder die abgebissenen Hautstücke noch der Schmerz oder das Unbehagen konnten sie jahrzehntelang davon abhalten, an diesen Wangen zu knabbern. Ob sie es wohl immer noch tut, wenn niemand in der Nähe ist?

David Beckham

Beckham kann sich nicht beherrschen, wenn er nervös ist, und während eines Fußballspiels kann er leicht anfangen, an seinen Nägeln zu knabbern, wenn er auf der Bank saß.

Robbie Williams

Der britische Sänger raucht wie ein Schlot. Bei seinem Konzert in Moskau forderte Robbie sechs Aschenbecher im Hotelzimmer, vier Aschenbecher in der Garderobe, drei in der Nähe der Bühne und zwei Feuerlöscher hinter der Bühne. Das sind eine Menge Kippen!

Britney Spears

Beckham ist nicht der einzige, der gerne an seinen Fingernägeln kaut. Auch Britney Spears ist dieser unattraktiven Angewohnheit verfallen. Zumindest hat sie das früher getan. Jetzt hat sie es mehr oder weniger unter Kontrolle, knabbert aber immer noch von Zeit zu Zeit. Und ich wette, dass das Jahr 2020 ein echter Kraftakt für sie und David war.

Justin Timberlake

Auch Timberlake hat ein paar Macken, eine davon ist seine heimliche Liebe zur Goldgräberei. Damit ist natürlich das Nasenbohren gemeint. Laut Justin ist das eine seiner schädlichsten Angewohnheiten, und er versucht jeden Tag, dagegen anzukämpfen.

Scarlett Johansson

Erinnern Sie sich an Scarletts raue Stimme, die klingt, als hätte sie viel geraucht? Es hat sich herausgestellt, dass sie diese Zigaretten geraucht hat, als wäre es eine neue Staffel von “The Mandalorian”. In der Tat, Scarlett raucht so viel, dass ihre Nachbarn haben mehrere Beschwerden über sie eingereicht.

What do you think?

410 Points
Upvote

Written by Sophia

Leave a Reply

8 antike Geheimnisse, deren Antworten wir vielleicht nie erfahren werden

12 Promis, von denen Sie vergessen haben, dass sie einmal miteinander verheiratet waren